Aktuelles 04/2018

Das Wort vom Gruppenführer

Unsere zweite Hauptversammlung ist bereits Geschichte. Für die Teilnahme sowie das An- und Abmelden möchte ich mich bei Euch allen ganz herzlich bedanken. Es hat gut ein Drittel der Mitglieder daran teilgenommen und von ca. 90% habe ich eine Rückmeldung erhalten. Weiter so!

Es gab zwei Themen die hier erwähnt werden müssen.

  1. Unser Web-Admin wird auf die Hauptversammlung 2019 sein Amt abgeben.
  2. Unser Dachverband SVMLT sucht dringend Kameraden, die Funktionen im Zentralvorstand übernehmen. Hier meine Bitte an Euch alle: Überlegt Euch für welche Funktion Ihr in Frage kommt, teilt dies mir mit und ich werde alles Weitere in die Wege leiten. Wir sind dankbar für jede Hilfe; sei es für die MWG direkt als neuer Web-Admin oder als Unterstützung für den Dachverband im Zentralvorstand.

Denkt daran, wenn Ihr das AT-Ribbon Stufe 2 erlangen möchtet, benötigt Ihr mind. 2 Jahre Vorstandstätigkeiten, egal ob in der MWG oder im Zentralvorstand.

Aktueller Mitgliederbestand: 64

Hptm Kräuchi Martin

Beförderungen

Wir vom Stab MWG gratulieren allen zu ihrer Beförderung und wünschen viel Freude bei der Ausübung in ihrer neuen Funktion.

Oblt Bernet Christoph wurde am 01.01.2018 zum Hptm befördert und übernimmt die Funktion als ABC Of im Stab Log Bat 51

Lt Brühlmann Martin wurde am 01.01.2018 zum Oblt befördert und wird als Zugführer in der Ristl Kp 17/4 weiterhin eingesetzt.

Lt Girardin Stéphanie wurde am 01.01.2018 zum Oblt befördert und wird als Zugführer in der Train Kolonne 13/1 weiterhin eingesetzt.

Lt Kunz Sandra wurde am 01.01.2018 zum Oblt befördert und wird als Zugführer bei der Inf Kp 97/2 weiterhin eingesetzt.

Fazit des PIO

Geschätzte Kameraden, das Jahr ist noch sehr jung und doch bereits wieder alt. Wir können auf ein sehr erfolgreiches und schönes Quartal zurückblicken, was mich immer wieder im höchsten Masse erfreut. Zu den einzelnen Berichten und Erlebnissen habe ich keine Ergänzungen zu machen. Ich möchte hier nochmals auf zwei Dinge aufmerksam machen.

  1. Unser Jahresprogramm ist sehr vielfältig; es kann jedoch nur funktionieren, wenn sich die Interessierten früh genug anmelden, bitte schaut von Zeit zu Zeit in unseren Wettkampf- und Anlasskalender
  2. IKSW – unser in diesem Jahr sicherlich grösster und wichtigster Termin vom 17.08-19.08.18. Ein Kameradschaftsschiessen in der Schweiz mit unseren internationalen Kameraden. Bis jetzt haben wir bereits einige Anmeldungen zusammen. Wir dürfen auch mit Stolz vermelden, dass fünf Nationen an unserem Wettkampf vertreten sind. Namentlich sind dies IRL, NL, DE, IT, NOR. Für alle, die Interesse haben oder auch ihre Kameraden dazu einladen möchten: alle Infos findet ihr unter IKSW oder auch auf Facebook. Wir freuen uns bereits sehr auf den Anlass und können es kaum erwarten.